Absage der Vorstandssitzung:
  Das regulär für den 04.Jan.2022
angekündigte Treffen findet nicht statt ! 
 
Sobald sich die Infektionslage ausreichend entspannt hat,
werden wir den Termin der nächsten Sitzung hier bekanntgeben.

Zu unseren regelmäßigen Treffen sind dann Interessierte
auch wieder herzlich gern eingeladen.

Wir bitten aber sich zuvor telefonisch unter 09134-1680 zu informieren.
Wir möchten jegliches Ansteckungs-Risiko vermeiden !
Vielen Dank !
Der Vorstand:     Wilhelm Friedrich, Hermann Hahn

Helfer hoffen auf Hilfe !!
Helfende Hände gesucht - Ihre Mithilfe wird gebraucht !

Der Leitgedanke:
Solidarität mit dem Nächsten ist uns ein Anliegen !

Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe:
Die aktiven Mitglieder des Vereins leisten in ökumenischer Zusammenarbeit

Nachbarschaftshilfe im Bereich von Neunkirchen/Br. zum Wohle unserer Mitmenschen.
Seit der Gründung des Vereins im Jahre 2006 ist die Zahl der Hilfesuchenden
angestiegen, die Zahl der Helfer jedoch nimmt jetzt altersbedingt stark ab !

Dieses ehrenamtliche Hilfsangebot muss in Neunkirchen unbedingt erhalten bleiben !
Bitte helfen auch Sie mit Ihren vielfältigen Talenten !
Geben Sie etwas von Ihrer Zeit, um Menschen in der Nachbarschaft zu unterstützen.
Sie helfen im Sinne der Nächstenliebe Menschen aller Altersgruppen,
wo Hilfe benötigt wird: 

                                                        
>    Für Hilfesuchende einzukaufen

(Wenn Sie genesen, geimpft oder getestet sind)
 >    als Begleitung zum Arzt

>    als Fahrdienst zu wichtigen Terminen

>    als Begleitung beim Spaziergang
 
>    und haben Zeit für Gespräche und zum Vorlesen
----------------------------------------------

>    bei kleinen Reparaturen in Haus und Garten
>    bei Kinderbetreuung in Notfällen
-----------------------------------------------------------


Wo wir nicht helfen können:

>    bei medizinischen Pflegemaßnahmen

>    bei Handwerker-Leistungen
>    bei regelmäßigen Verpflichtungen
>    bei Rechtsfragen
Das Engagement der Helfer erfolgt ehrenamtlich und honorarfrei.
Eventuelle Sach- und Fahrtkosten wären zu erstatten.

 Die Freude, geholfen zu haben, ist ein schönes Gefühl !
Rufen Sie uns einfach an !
Das Bereitschaftstelefon: 09134-1680  oder auch: Neu ! = Handy: 01520-311 9590
E-Mail: miteinander-neunkirchen@t-online.de
Wenn Sie Hilfe benötigen können auch Sie selbstverständlich die oben
genannten Telefonnummern anrufen. 

Nach Ihrem Anruf oder Ihrer E-Mail stellen wir mit Ihnen den Kontakt
zu der/dem Hilfesuchenden her.

Weitere Informationen auf der Homepage:
http://www.miteinander-fuereinander-neunkirchen-am-brand.de

Gerne informieren wir Sie ausführlich auch im persönlichen Gespräch.
Bitte sprechen Sie uns an:
1.Vorstand: Wilhelm Friedrich, 09134-1665 oder
Evangelisches  Pfarramt 09134-883, Pfarrer Axel Bertholdt
oder schicken Sie eine E-Mail an:      Miteinander-Neunkirchen@t-online.de
 -----------------------------------------------------------------------------------------------------
Mit F11 kann man auf Vollbild  und zurück schalten.  Strg und +   oder  Strg und -   passt die Bildgröße an den jeweiligen Bildschirm an.