Keine Sitzung im November !
 Aufgrund staatlicher Anordnung findet
das regelmäßige
Treffen  nicht statt !
Wir hoffen, dass sich die Pandemie-Situation bis Dezember entspannt.
Ob im Dezember 2020 eine Sitzung stattfinden kann bleibt abzuwarten.
Ende November 2020 wird auf dieser Web-Seite dazu informiert.
Um sichere Abstände zwischen den Anwesenden zu gewährleisten,
ist die Anzahl der Teilnehmer begrenzt !

Zusätzlich Interessierte bitten wir deshalb sich vorher telefonisch unter 09134-1680
anzumelden. Wir möchten jegliches Ansteckungs-Risiko vermeiden !
Vielen Dank !
Der Vorstand:     Wilhelm Friedrich, Gisela Dufke

Helfer hoffen auf Hilfe !!
Helfende Hände gesucht - Ihre Mithilfe wird gebraucht !
! Aktuelles zur Corona-Situation !
Der Leitgedanke:
Solidarität mit dem Nächsten ist uns ein Anliegen !

Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe:
Die aktiven Mitglieder des Vereins leisten in ökumenischer Zusammenarbeit

Nachbarschaftshilfe im Bereich von Neunkirchen/Br. zum Wohle unserer Mitmenschen.
Seit der Gründung des Vereins im Jahre 2006 ist die Zahl der Hilfesuchenden
angestiegen, die Zahl der Helfer jedoch nimmt jetzt altersbedingt stark ab !

Dieses ehrenamtliche Hilfsangebot muss in Neunkirchen unbedingt erhalten bleiben !
Bitte helfen auch Sie mit Ihren vielfältigen Talenten !
Geben Sie etwas von Ihrer Zeit, um Menschen in der Nachbarschaft zu unterstützen.
Sie helfen im Sinne der Nächstenliebe Menschen aller Altersgruppen,
wo Hilfe benötigt wird: 

                                                            
>    bei Einkäufen
>    als Begleitung zum Arzt
***
>    als Fahrdienst zu wichtigen Terminen ***
>    als Begleitung beim Spaziergang ***
>    und haben Zeit für Gespräche und zum Vorlesen ***
>    bei kleinen Reparaturen in Haus und Garten
>    bei Kinderbetreuung in Notfällen
Wo wir nicht helfen können:
>    bei medizinischen Pflegemaßnahmen

>    bei Handwerker-Leistungen
>    bei regelmäßigen Verpflichtungen
>    bei Rechtsfragen
Das Engagement der Helfer erfolgt ehrenamtlich und honorarfrei.
Eventuelle Sach- und Fahrtkosten werden erstattet.

 Die Freude, geholfen zu haben, ist ein schönes Gefühl !
Rufen Sie uns einfach an !
Das Bereitschaftstelefon: 09134-1680  oder auch: Neu ! = Handy: 01520-311 9590
E-Mail: miteinander-neunkirchen@t-online.de (Alte Nr.: 0151-1897 6635 endet Dez. 2020)
Wenn Sie selbst Hilfe benötigen können auch Sie selbstverständlich die oben
genannten Telefonnummern nutzen. 

Nach Ihrem Anruf oder Ihrer E-Mail stellen wir mit Ihnen den Kontakt
zu der/dem Hilfesuchden her.

Weitere Informationen auf der Homepage:
http://www.miteinander-fuereinander-neunkirchen-am-brand.de

Gerne informieren wir Sie ausführlich auch im persönlichen Gespräch.
Bitte sprechen Sie uns an:
1.Vorstand: Wilhelm Friedrich, 09134-1665 oder
Evangelisches  Pfarramt 09134-883, Pfarrer Axel Bertholdt
oder schicken Sie eine E-Mail an:      Miteinander-Neunkirchen@t-online.de
 -----------------------------------------------------------------------------------------------------
Mit F11 kann man auf Vollbild  und zurück schalten.  Strg und +   oder  Strg und -   passt die Bildgröße an den jeweiligen Bildschirm an.